Ansturm auf Burger-Restaurant in Prag

Um als Erste einen Burger oder ein Sandwich zu ergattern, kampierten Leute über Nacht vor einer neuen Filiale der Fast-Food-Kette „Popeyes Lousiana Chicken“ am Prager Wenzelsplatz. Die drei größten Hähnchenfans, die sage und schreibe 26 Stunden in der Schlange ausharrten, dürfen nun ein Jahr lang kostenlos essen.

Zwischen fünfzig und hundert Meter, bis zur Metro-Station Muzeum, zieht sich am Freitagmorgen die Schlange vom Haus der Mode (Dům mody) am oberen Teil des Wenzelsplatzes. Etwa 300 Menschen stehen sich hier die Beine in den Bauch, viele waren bereits am Vortag da. Grund für den Andrang war die Eröffnung eines neuen Fast-Food-Restaurants.

Ein Jahr Chicken-Sandwiches umsonst

„Die drei eifrigsten Fans, die in der Schlange ganz vorne stehen, dürfen sich ein Jahr lang jeden Tag über ein Chicken Sandwich freuen. Das heißt, sie erhalten einen Gutschein für 365 kostenlose Sandwiches“, hatte eine Sprecherin der Kette angekündigt. Weitere Hundert Menschen bekamen ein „Chicken Sandwich“ – ein Klassiker des amerikanischen Fast-Food-Restaurants Popeyes – umsonst. “Ich bin arm, Essen ist teuer, ich brauche das“, sagte einer der Wartenden gegenüber der TV-Station CNN Prima NEWS, die mit einer Live-Schalte von dem Ansturm auf die neue Filiale berichteten. „Es scheint mir ein Schnäppchen zu sein, 365 kostenlose Burger für 24 Stunden Warten zu bekommen. Das ist kostenloses Essen für ein ganzes Jahr“, sagte ein anderer in die Kamera.

Am Freitagmorgen um zehn Uhr eröffnete die Filiale, unter musikalischer Begleitung einer Jazz-Band. “Wir kamen etwa um acht Uhr her”, erzählt der junge Mann namens Šimon, der zu den Ersten gehört. Bei der Uhrzeit bezog er sich allerdings auf den Vortag. 26 Stunden hatte er mit drei Freunden vor dem Fast-Food-Restaurant ausgeharrt. Dazu hatten sie vor der Filiale ein Zelt aufgeschlagen, von den Popeyes-Mitarbeitern erhielten sie Decken und heißen Kaffee. Doch das Warten hat sich gelohnt, kurz nach zehn Uhr erhielten Šimon und seine Mitstreiter die überdimensionalen Gutscheine, um ein Jahr kostenlos Chicken Sandwiches essen zu können, von Standortleiter Marko Blaževič überreicht. Auf dem Prager Wenzelsplatz steht die neue Filiale in direkter Konkurrenz zu anderen Fast-Food-Restaurants, u.a. KFC und McDonalds.

Weitere Filialen in Tschechien geplant

Dass es einen regelrechten Ansturm auf neue Filialen der amerikanischen Fast-Food-Kette aus Louisiana gibt, ist bereits aus anderen Ländern bekannt. „Es war schwer, die Sommereröffnungen der polnischen Restaurants in Warschau und Breslau zu übertreffen, wo die Schlangen mehr als 100 Meter lang waren und mehr als 1300 Sandwiches verkauft wurden. Die tschechischen Fans haben uns jedoch überrascht, und wir sind stolz darauf, unsere tschechische 100-Meter-Schlange in die Galerie der Weltklasse-Schlangen einzureihen“, so Blaževič, der auch für die Popeyes-Filialen in Polen und Rumänien zuständig ist.

Die Fast-Food-Kette Popeyes Lousiana Chicken wurde 1972 in New Orleans gegründet und betreibt weltweit über 3700 Filialen (Stand 2021). Im Angebot haben die Schnellrestaurants vor allem Geflügelprodukte und Spezialitäten der Cajun-Küche, welche auf französische Einwanderer im US-Bundesstaat Lousiana zurückgeht. In Tschechien will Popeyes bald weitere Filialen eröffnen, so im Einkaufszentrum Stehelčeves an der Autobahn D7 unweit von Prag sowie in Brünn (Brno).

Source

Recent posts

See All
  • Hans Weber
  • April 16, 2024

Britské velvyslanectví v Praze – British Embassy Prague

  • Hans Weber
  • April 16, 2024

Ambasada României în Republica Cehă

  • Hans Weber
  • April 16, 2024

Embassy of Mongolia to the Czech Republic

Prague Forum Membership

Join us

Be part of building bridges and channels to engage all the international key voices and decision makers living in the Czech Republic.

Become a member

Prague Forum Membership

Join us

    Close