Bierpreise in tschechischen Restaurants könnten bald 70 CZK erreichen

Die hohe Inflation zwang tschechische Restaurants, ihre Preispolitik zu ändern. Viele erhöhen die Preise für Speisen, während andere das Gewicht der Portionen reduzieren.

„In den großen Städten kann der Preis schon im Herbst 70 CZK für einen halben Liter Bier erreichen“, sagte der Vorsitzende des Verbands der Gastronomen in der Tschechischen Republik, Lubos Kastner, gegenüber CNN-Prima News.

„Die Ausgaben der Restaurants wachsen schneller, als sie die Preise erhöhen. In den letzten Jahren sind die Preise in der Gastronomie in Großstädten um etwa 20 % und in Dörfern um 10-15 % gestiegen“, fügte er hinzu.

Am stärksten sind die Preise für die sogenannten Mittagsmenüs (Hotovky) gestiegen, dennoch sagte Kastner, werden die durchschnittlichen Kosten für ein Mittagsmenü in naher Zukunft die Grenze von 200 CZK nicht überschreiten.

Aber Bier kann schon im Herbst teurer werden, was Gastronomen ein echtes Kopfzerbrechen bereitet: Die Gewinnmarge ist gering, aber Gäste reagieren sehr stark auf Preiserhöhungen und dadurch könnten sich die Anzahl der Lokalbesuche pro Gast reduzieren.

„Warum auf einmal 3 Kronen mehr für Bier bezahlen? Das fragen Kunden. Wir versuchen, die Bierpreise so niedrig wie möglich zu halten, aber unsere Bemühungen reichen nicht aus. Für die Tschechische Republik ist Bier ein Schlüsselprodukt, aber der Anteil an unseren Umsatzmargen wird immer geringer. Die Situation wird Gastronomen bald zu Preiserhöhungen zwingen. In kleinen Städten erhöht sich der Preis auf 50–60 CZK pro 0,5 Liter Bier. Wir wollen das nicht, aber das ist die Realität“, ergänzte Kastner.

Im Juni stieg die Inflation in der Tschechischen Republik auf 17,2 %. Das ist der höchste Stand in den letzten 29 Jahren. Die Zentralbank geht in ihrer neuen Prognose davon aus, dass die Inflation in den kommenden Monaten sogar auf bis zu 20 % steigen wird.
Source

Recent posts

See All
  • Hans Weber
  • September 30, 2022

Will Erdogan head to the EU summit in Prague? Ankara’s ambassador says the relationship with Brussels should strengthen

  • Hans Weber
  • September 30, 2022

Latvijas vēstniecība Čehijā / Lotyšské velvyslanectví v České republice

  • Hans Weber
  • September 30, 2022

Der Prager Zoo eröffnet ein neues Zuhause für Gorillas

Prague Forum Membership

Join us

Be part of building bridges and channels to engage all the international key voices and decision makers living in the Czech Republic.

Become a member

Prague Forum Membership

Join us

    Close