• peermahmood

Treff mit Brunnen


So richtig entspannt und geradezu mediterran ist die Stimmung auf diesem Platz an einem schönen Sommertag. Mit seinen Restaurants, Bistros, den prächtigen Wohnhäusern aus dem 19. Jahrhundert und vor allem seinem witzigen Brunnen. der in die Mitte des Kreisverkehrs auf dem Platz gebaut wurde, machen ihn zu einem kleinen urbanen Juwel.

Am Abend als wir gerade 2016 nach Vinohrady umgezogen waren, gingen wir die Americká, wo wir seither wohnen, ein wenig hinauf, um ein Restaurant zu suchen. Schon nach wenigen Metern stießen wir auf den kleinen Platz, wo sich Americká und Záhřebská treffen. Hätten wir uns nicht schon vorher in Prag verliebt, hätten wir es hier getan. Damals war der Kreisverkehr noch Kreisverkehr. Seit dem Sommer 2020 ist er nur noch teilweise befahrbar, was mehr Platz um den Brunnen für die Außengastronomie einiger Restaurants schuf.

Die gastronomische Szenerie ist vielfältig. Es seien hier nur die auf Rum spezialisierte Bar, die hunderte von Sorten aus aller Herren Ländern offeriert, oder ein Italiener der gehobenen Art erwähnt. Drinnen ist es immer gemütlich, aber draußen ist es im Sommer am schönsten. Wege ndes Brunnens. Der wurde hier am 30. August 2020 eingeweiht und ist das Werk des Bildhauers und Restaurators Miroslav Beščec, der u.a. durch die Gestaltung des Kreuzwegs im Stadtteil Modřany bekannt wurde. Der Brunnen besteht aus einem granitenen Steinring bzw. -becken, in den sonderliche Tieren, die der Phantasie entsprungen sind, Wasser hineinspeien. Einige Tiere stehen im Brunnen oder am Brunnenrand, aber ein drachenähnliches Wesen steht weiter abseits, um über eine lange Distanz mit seinem Wasserstrahl das Becken zu treffen.


Die Verkehrsberuhigung von 2020 hat die schon vorher sichtbare Tendenz verstärkt, dass der Platz selbst eine erweiterete Gastronomie- und Spaßzone wird. Schon früher haben Leute, die in der Außengastronomie einer Restaurants oder Bars saßen, ihren Stuhl einfach in die Platzmitte getragen, um dort nahe beim Brunnen im Schatten von Bäumen ihren Drink zu sich zu nehmen. Die Gäste mehrerer Etablissements vermischen saich dabei. Gerade für junge Leute ist das Ganze zu einer Art Treff geworden. Durch die Veränderung der Verkehrsführung vermischt sich dies mit dem tatsächlichen Bereich der Gastronomie. (DD)


Source

0 views0 comments